zum Hauptinhalt springen

%%%/projekte/archiv/frankfurtmain/projekt-family-programm%%% Projekt „familY-Programm“



Projekt „familY-Programm“

Zusammengefasst:

Projekt „familY-Programm“

  • Projekt in Kooperation mit der Frankfurter Bürgerstiftung und dem BuddY e.V.
  • Projektdauer: 2014–2016
  • Fördersumme: 165.116 Euro
Projekt „familY-Programm“

In zwölf Treffen zum idealen Lernpartner

Alleine lernen fällt vielen Kindern schwer, gemeinsam geht’s leichter – insbesondere mit Mama und Papa. Aber viele Eltern müssen erst selbst lernen, mit Kindern zu lernen. In zwölf Treffen à drei Stunden erhalten Mütter und Väter daher Hilfestellungen zum gemeinsamen Lernen mit ihren Kindern. Jede Gruppe wird ­dabei von zwei ausgebildeten ­familY-Begleitern angeleitet. Das Angebot richtet sich an Familien in benach­teiligten Frank­furter Stadtteilen – ein Beitrag zur Stärkung der Chancengleichheit!

Info: