zum Hauptinhalt springen

%%%/projekte/archiv/bad-nauheim/projekt-puzzle-picnic-family%%% Projekt „Puzzle Picnic Family“



Projekt „Puzzle Picnic Family“

Zusammengefasst:

Projekt „Puzzle Picnic Family“

  • Projekt der Bürgerstiftung „Ein Herz für Bad Nauheim“
  • Projektdauer: 2013–2014
  • Fördersumme: 5.000 Euro

 

 

Projekt „Puzzle Picnic Family“

Wie machen wir aus Fremden Freunde?

Nicht nur in Großstädten lässt sich beobachten, dass einige Bevölkerungsgruppen zunehmend aus dem gesellschaftlichen Blickfeld geraten. Auch in kleineren Gemeinden nehmen Menschen, die dort wohnen, sich oft nur flüchtig wahr.

Die Bürgerstiftung will die Bewohnern der Stadt Bad Nauheim mit einer ungewöhnlichen Idee einander näherbringen: Beim Puzzle Picnic werden Menschen verschiedener Nationalitäten und Altersklassen in familienähnlichen Gruppen zusammengebracht. In regelmäßigen Treffen werden multikulturelle
Darbietungen und kulinarische Beiträge vorbereitet, die dann der Öffentlich keit bei einer großen Veranstaltung präsentiert werden. So lernen sich Leute kennen, die sich unter anderen Umständen vielleicht nie getroffen hätten. Außerdem bietet sich die einmalige Gelegenheit, aus
vorübergehender Zusammenarbeit dauerhafte persönliche Beziehungen zu gestalten.

Info: